Ab 49€ portofrei / Exklusive Bierauswahl / 1-3 Werktage Lieferzeit
phone Kostenfreie Bieratung

Beavertown Brewery


Die Bierszene in Großbritannien ist kein leichtes Pflaster, wenn man unkonventionelles Bier braut. Als Craftbier-Brauerei erster Güte musste sich die Beavertown Brewery ihre Lorbeeren hart verdienen. Logan Plant, unvergleichlicher Optimist und idealistischer Homebrewer, ist der Kopf hinter der Beavertown Brewery und hat es geschafft, mehr als einen Fuß in die britische Brauindustrie zu setzen. Mit raffinierten, kreativen Bieren forderte er die unzähligen alteingesessenen Brauereien heraus und nutzt die Tatsache, dass massenproduziertes Bier wenig Abwechslung bietet. Die farbenfrohen Bierdosen aus dem Hause Beavertown stechen da besonders hervor.

Million Dollar Baby

Logan Plant ist nicht besonders bescheiden, wenn es um die Zukunft seines Unternehmens geht. Er will Großes erreichen. Beaverworld ist der Plan, quasi die ultimative Steigerung von Beavertown. Ein Bier-Imperium mit Erlebnischarakter, Beaver-Bars und natürlich Beavertown-Brauereien: Um diese ambitionierten Pläne in die Tat umzusetzen hat sich Logan Plant einen globalen Player geangelt. Mit Heineken an der Seite stehen der Beavertown Brewery alle Türen offen: Der Großkonzern investierte in die erfolgreiche Craftbier-Brauerei und ermöglichte so den Baubeginn von Beaverworld. Bei aller Expandierung und Erweiterung ist Plant aber vor allem eines wichtig: Sein Bier soll sein Bier bleiben. Der Deal mit Heineken konnte nur deshalb zustande kommen - weil der Konzern damit einverstanden war, dass Plant unter allen Umständen der Kopf hinter Beavertown Brewery bleibt. Plants Team bleibt sich treu und braut weiterhin Beavertowns beliebte Biere, wie das Gamma Ray oder das Neck Oil.

Kunsthandwerk

Als Sohn von Robert Plant, der den meisten als Leadsänger von Led Zeppelin bekannt sein dürfte, liegt Logan Plant die Kunst sozusagen im Blut. Plant Junior verdiente sein Geld so lange ebenfalls mit Musik, bis seine Leidenschaft für Bier Überhand gewann und ihn zur Gründung seines Pubs Duke’s Brew & Que und der Beavertown Brewery brachte. Heutzutage betrachtet er Bier als wundersame Symbiose von Kunst und Handwerk. Das Spiel mit Aromen und Geschmacksnoten ist wie die Komposition eines Meisterwerkes, ein kunstvoller Prozess. Das Brauen dagegen ist echtes Handwerk. Plant fand die Kunst schon immer anziehend und brachte sich den zweiten Baustein, das Handwerk, größtenteils selbst bei, indem er zuhause in seiner Küche experimentierte und begleitend Bücher zum Thema las. Die bunten Etiketten, die den Charakter seiner Biere exzellent zum Ausdruck bringen, stammen aus der Feder seines ehemaligen Kellners Nick Dwyer, der mittlerweile Creative Director von Beavertown Brewery ist.


Logo: Beavertown Brewery

Beavertown Brewery
Units 17 & 18 Lockwood Industrial Park
Mill Mead Road
Tottenham Hale
London N17 9QP

location_on Vereinigtes Königreich (GB (UK))  
explore beavertownbrewery.co.uk

Weitere Brauereien entdecken.

Bei uns im Sortiment

Filtern nach

Preisgruppe

Bierstil

Alkoholgehalt

Lieferbar

Gamma Ray
€ 3,90
EINWEG
Beavertown Brewery 0,33 l Dose — € 11,82 / ltr

2 Artikel

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Pfand

Seite teilen: Facebook | Twitter | Pinterest