Ab 49€ portofrei / Exklusive Bierauswahl / 1-3 Werktage Lieferzeit
phone Kostenfreie Bieratung

Martin Droschke / Norbert Krines


Außer dem ersten Buchstaben haben Bier und Bücher in der Regel wenig gemein. Ganz anders sind die Exemplare, die wir für Euch ausgesucht haben. Für mehrere Projekte haben sich Norbert Krines und Martin Droschke zusammengetan und ihrer Leidenschaft zum guten Gerstensaft in literarischer Form gefrönt. Krines ist Kulmbacher und stammt damit aus einer echt fränkischen Bierregion. Ihm ist das Bier quasi in die Wiege gelegt worden, da wundert es kaum, dass studierte Germanist leidenschaftlicher Heimbrauer ist und einen Bierblog betreibt, für den er tagtäglich ein anderes fränkisches Bier verkostet. Ebenso bierbegeistert ist sein Partner in crime Martin Droschke. Der Augsburger, der schon in allen Sparten des literarischen Spektrums gearbeitet hat, genießt mit Freude und Appetit die fränkische Bierlandschaft.

111 fränkische Biere, die man getrunken haben muss 

Krines und Droschke laden den ambitionierten Biertrinker zu einer ausführlichen Reise durch die eindrucksvolle Bierlandschaft Frankens ein. Auf 240 Seiten entdeckt der Leser die bierige Vielfalt Frankens und lernt, dass Bier etwas ist, was man in Franken sehr ernst nimmt. Bockbier, Rauchbier, Pils, Weizen, Kellerbier und Lager sind nur einige der Sorten, die die Region mit der weltweit höchsten Brauereidichte zu bieten hat. Neben den Biersorten werden aber auch Bräuche und Kuriositäten rund ums Bier vorgestellt. In lustigen Anekdoten vermitteln die beiden Bierkenner in ihrem Werk "111 fränkische Biere, die man getrunken haben muss" nützliches Fachwissen. In Franken weiß man beispielsweise, dass man schneller ans nächste Bier kommt, wenn man den leeren Bierkrug flach auf den Tisch legt. Das gilt allerdings meist nur auf dem Bierkeller und wer das Ganze mit einem Bierglas im Bamberger Schlenkerla versucht, bekommt von den fränkisch-charmanten Kellnerinnen schon mal eines auf den Deckel. 

Aber kein Bier.

111 deutsche Craftbiere, die man getrunken haben muss

Die Bierszene befindet sich im Wandel: Längst gibt es im konservativen Deutschland nicht mehr nur Pils und Weizen. Kreative, innovative, verrückte Biere haben den Biermarkt erobert und fordern die Geschmacksknospen alteingesessener Biertrinker aufs Äußerste heraus. In die Kessel wild gewordener Brauer wandern Zutaten, die man niemals mit Bier in Verbindung gebracht hätte und heraus kommen Biere, die wenig mit den herkömmlichen Bieren Deutschlands gemein haben. „111 Deutsche Craftbiere, die man getrunken haben muss“ ist ein Sachbuch, das definitiv den Bierdurst weckt. Droschke und Krines beschreiben die neuen, wilden Craftbiere Deutschlands und ihre Brauereien so lebendig, dass man fast denkt, man könne ins Buch greifen und das Bier direkt herausnehmen.

Logo: Martin Droschke / Norbert Krines

Emons Verlag GmbH
Cäcilienstr. 48
50667 Köln

location_on Deutschland (DE)  
phone 0221/56977-0 0221/56977-0
print 0221/56977-190
email info@emons-verlag.de
explore emons-verlag.de

Weitere Brauereien entdecken.

Bei uns im Sortiment

111 fränkische Biere die man getrun...
€ 16,95
 
Martin Droschke / Norbert... 1 St. — € 16,95 / St.
111 deutsche Biere die man getrunke...
€ 16,95
 
Martin Droschke / Norbert... 1 St. — € 16,95 / St.

2 Artikel

* Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten zzgl. Pfand

Seite teilen: Facebook | Twitter | Pinterest